Kurse

Sie sind Besitzer(in) einer Faustfeuerwaffe und möchten lernen sicher damit umzugehen? Wir bieten Ihnen eine Reihe von Kursen – vom Einsteiger bis hin zum professionellen Waffenträger. Unsere Trainer verfügen über verschiedene Spezialausbildungen und vermitteln Ihnen genau die Inhalte, die für Sie interessant sind. Neben dem Rahmenprogramm sind unsere Kurse sehr flexibel und wir gehen auf die Wünsche der Kunden ein. Da die Ausbildung in kleinen Gruppen durchgeführt wird, kommt es zu einem optimalen Trainingseffekt bei allen Teilnehmern.


Faustfeuerwaffen Basic I

Im wahrsten Sinne des Wortes, die Basics. Sehr ratsam für Neulinge oder Wiedereinsteiger.
Beim Kauf einer Pistole/Revolver in unserem Geschäft, gibt es einen kleinen Nachlass auf die Kursgebühren.

Kursinhalt:

  • Sicherheitsregeln im Umgang mit Schusswaffen
  • Sicherheitsregeln am Schießstand
  • Waffenhandhabung
    • Körperhaltung
    • Grifftechnik
    • Visiertechnik
    • Abzugstechnik
    • Arten von Waffenstörungen, sowie deren Behebung
    • Laden & Entladen der Waffe
    • Umsetzung des Lehrstoffes im Scharfen Schuss
    • Reinigung und Instandhaltung der Faustfeuerwaffe

Benötigte Munition: 50 Schuss

Benötigte Ausrüstung:

  • Pistole oder Revolver
  • 50 Schuss Munition
  • Kapselgehörschutz
  • Schutzbrille

Kosten: 119,-€ pro Kursteil und Teilnehmer
Dauer: 3 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Anmeldung: im Geschäft oder per Mail. Die Kursgebühr ist min. 3 Tage vor dem Kurs entweder im Geschäft zu bezahlen oder auf unser Konto zu überweisen.

Dieser Kurs ist auch Voraussetzung für die Benützung des Schießstandes für Ihre Trainingszwecke (Schießstandbenützung ohne Kurs). Eine Terminverein barung zwecks Standreservierung ist erforderlich.


Faustfeuerwaffen Basic II

Hier wird das gelernte Wissen von Basic I auf die Probe gestellt. Weniger Theorie aber mehr Praxis stehen in diesem Kurs im Mittelpunkt.

Kursinhalt:

  • Sicherheitsregeln im Umgang mit Schusswaffen
  • Kurze Wiederholung von Basic I
  • Schießen auf unterschiedliche Entfernungen
  • Schießen auf unterschiedliche Zielscheiben
  • Schießen unter Zeitdruck
  • kleiner Bewerb unter den Teilnehmern
    • inkl. Ergebnisliste, gilt als Nachweis für den sicheren Umgang mit Schusswaffen

Benötigte Munition: 200 Schuss

Benötigte Ausrüstung:

  • Pistole oder Revolver
  • 200 Schuss Munition
  • Kapselgehörschutz
  • Schutzbrille

Kosten: 119,-€ pro Kursteil und Teilnehmer
Dauer: 3 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Anmeldung: im Geschäft oder per Mail. Die Kursgebühr ist min. 3 Tage vor dem Kurs entweder im Geschäft zu bezahlen oder auf unser Konto zu überweisen.


Faustfeuerwaffe Selbstverteidigung I

Hier sollte der Schütze bereits etwas Erfahrung haben und ein sicherer Umgang mit der Schusswaffe muss gewährleistet sein.
Auch von Nöten ist ein Pistolenholster & Magazinstasche (für zwei Magazine)

Kursinhalt:

  • Sicherheitsregeln im Umgang mit Schusswaffen
  • Umgang mit Holstern & Magazinstaschen
    • Positionierung der Ausrüstung
    • Korrektes ziehen, sowie holstern der Kurzwaffe
    • Erzwungener und taktischer Magazinswechsel
  • Kennenlernen und üben Deut-, Schnell- und Präzisionsschuss 
  • Schießen nach einer Körperdrehung
  • Bewerb unter den Teilnehmern
    • inkl. Ergebnisliste, gilt als Nachweis für den sicheren Umgang mit Schusswaffen

Benötigte Munition: 300 Schuss
Benötigte Ausrüstung:

  • Pistole
  • Pistolenholster & Magazinstasche (für zwei Magazine)
  • insgesamt 3 Pistolenmagazine
  • Kapselgehörschutz
  • Schutzbrille

Kosten: 139,-€ pro Teilnehmer
Dauer: 4 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Anmeldung: im Geschäft oder per Mail. Die Kursgebühr ist min. 3 Tage vor dem Kurs entweder im Geschäft zu bezahlen oder auf unser Konto zu überweisen.


Faustfeuerwaffe Selbstverteidigung II

Aufbauend auf Advanced I, wird im zweitem Teil dieser Kursreihe liegt das Hauptaugenmerk auf die verschiedenen Bereitschaftshaltungen und Positionen sowie das einhändige Schiessen wird gelehrt und geübt.

Kursinhalt:

  • Sicherheitsregeln im Umgang mit Schusswaffen
  • Bereitschaftshaltungen
    • Low Ready
    • High Ready
    • SUL
  • Einhändiges Schießen
    • Körperhaltung, Grifftechnik, Handwechsel
  • Körperhaltungen
    • Kniend
    • Liegend (Bauch, Rücken, Seitlich)
  • Bewerb unter den Teilnehmern
    • inkl. Ergebnisliste, gilt als Nachweis für den sicheren Umgang mit Schusswaffen

Benötigte Munition: 300 Schuss
Benötigte Ausrüstung:

  • Pistole
  • Pistolenholster & Magazinstaschen
  • insgesamt 3 Pistolenmagazine
  • Kapselgehörschutz
  • Schutzbrille

Kosten: 139,-€ pro Teilnehmer
Dauer: 4 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Anmeldung: im Geschäft oder per Mail. Die Kursgebühr ist min. 3 Tage vor dem Kurs entweder im Geschäft zu bezahlen oder auf unser Konto zu überweisen.


Halbautomatische Gewehre Basic

Für alle Besitzer einer halbautomatischen Büchse die nicht nur aufgelegt auf Distanz schießen möchten. Bei diesem Kurs wird im Nahbereich (bis max. 25 Meter) geschossen und unter anderem in unterschiedlichen Körperhaltungen (kniend, liegend, usw.).

Kursinhalt:

  • Sicherheitsregeln im Umgang mit Schusswaffen
  • Standregeln
  • Körperhaltung
  • Anschlagstechnik
  • Visiertechnik
  • Offset der Waffe
  • Laden & Entladen der Waffe
  • Erzwungener und taktischer Magazinswechsel
  • Schießen mit Barrikaden & Deckungen
  • Reinigung und Instanthaltung der Schusswaffe
  • Bewerb unter den Teilnehmern
    • (inkl. Ergebnisliste, gilt als Nachweis für den sicheren Umgang mit Schusswaffen)

Benötigte Munition: 400 Schuss

Benötigte Ausrüstung:

  • Halbautomatisches Gewehr
  • Gewehrriemen
  • mind. zwei Ersatzmagazine
  • Magazintasche

Kosten: 139,-€ pro Kursteil und Teilnehmer
Dauer: 4 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten.
Anmeldung: im Geschäft oder per Mail. Die Kursgebühr ist min. 3 Tage vor dem Kurs entweder im Geschäft zu bezahlen oder auf unser Konto zu überweisen.


Halbautomatisches Gewehr Advanced

Aufbauend auf Basic, wird unter anderem in diesem Teil eine Kurzwaffe miteingebunden und kombiniert benutzt, in der Bewegung sowie nach körperlicher Anstrengung geschossen.

Kursinhalt:

  • Sicherheitsregeln im Umgang mit Schusswaffen
  • Wechsel von Lang- auf Kurzwaffe
  • Schießen von Lang- und Kurzwaffe in der Bewegung
  • Schießen nach einer körperlichen Anstrengung
  • Störungsbeseitigung der Langwaffe, auch unter Zeitdruck
  • Bewerb unter den Teilnehmern
    • inkl. Ergebnisliste, gilt als Nachweis für den sicheren Umgang mit Schusswaffen

Benötigte Munition: 400 Schuss Halbautomat, 300 Schuss Pistole

Benötigte Ausrüstung:

  • Halbautomatisches Gewehr
  • Gewehrriemen
  • mind. zwei Ersatzmagazine Halbautomat
  • Pistole mit Holster
  • mind. zwei Ersatzmagazine Pistole
  • Magazintaschen für Pistole, Magazintaschen für Halbautomat
  • Gehörschutz
  • Schutzbrille

Kosten: 139,-€ pro Kursteil und Teilnehmer
Dauer: 4 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten.
Anmeldung: im Geschäft oder per Mail. Die Kursgebühr ist min. 3 Tage vor dem Kurs entweder im Geschäft zu bezahlen oder auf unser Konto zu überweisen.


Aufbau- und Profitrainings

auf Anfrage


FAQ (Frequently Asked Questions)

Gibt es eine Leihwaffe bei den Kursen?
Ja gibt es, jedoch gilt, wer zuerst kommt mahlt zuerst.

Was kostet die Leihwaffe?

Pistole 40,-€
Halbautomatisches Gewehr 100,-€

Sind Combat-Belts/Westen erlaubt?
Ja!

Sind Schulterholster erlaubt?
Nein, bei Schulterholstern kann keine Sicherheit garantiert werden.

Brauche ich eine WBK/WP?
Ja, eine Waffenbesitzkarte oder Waffenpass wird für unsere Kurse vorausgesetzt.

Wie lange dauern die Kurse?
Je nach Kurs 3 bzw. 4 Stunden

Was passiert, wenn ich krank werde?
Bei einem gesundheitsbedingten Ausfall, bitten wir um eine kurze Kontaktaufnahme.
Wenn eine ärztliche Bestätigung nachgebracht wird, verfällt der Kursbeitrag nicht.

Warum benötige ich für die Kurse so viel Munition?
Schießen lernt man nur durch viel Übung!