J P X - D E R   P F E F F E R S C H I E S S E R

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen

Wie’s funktioniert

Der Jet Protector JPX ist das modernste und leistungsfähigste Übertragungssystem für flüssige Reizstoffe.
Mit dem revolutionären Piexon Antriebssystem ausgestattet erreicht der JPX eine effektive Reichweite von 7 Metern bei einer Strahlgeschwindigkeit von 340 km/h und ist damit windunempfindlich.

Das auswechselbare Magazin enthält zwei sich selbst reinigende Ladungen und kann blitzschnell gewechselt werden. Einfachste Handhabung und die superstarke Capsaicin Wirkladung haben den JPX bei Polizei und Justizbehörden sehr bekannt und beliebt gemacht.

Durch die Pistolenform ist ein präzises Schießen auf größere Distanzen möglich. Der Trefferkreis beträgt ca. 0,35 Meter auf eine Distanz von 5 Metern. Zur rascheren Zielerfassung ist der JPX optional mit einem integrierten Laser lieferbar, der in Östereich auch für den zivilen Markt erlaubt ist.

Die Funktion des JPX ist nicht von Elektronik oder einer Stromquelle abhängig und damit bei allen Witterungsverhältnissen extrem zuverlässig.